JUHOO-NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Einleitung

Wir wissen, dass man schnell versucht, diese Nutzungsbedingungen zu überspringen. Dennoch ist es wichtig festzulegen, was Sie bei der Nutzung der Juhoo-Dienste von uns erwarten können und was wir von Ihnen erwarten.

Wir bieten eine Vielzahl von verschiedenen Diensten an. Aus diesem Grund gelten unter Umständen zusätzliche Bedingungen oder Produktvoraussetzungen (z.B. ein Mindestalter). Solche zusätzlichen Bedingungen werden im Zusammenhang mit den entsprechenden Diensten zur Verfügung gestellt und werden Teil Ihrer Vereinbarung mit uns, sobald Sie diese Dienste nutzen.

Diese Nutzungsbedingungen geben das Organisationsmodell von Juhoo, die für unsere Organisation geltenden wieder. Sie helfen also dabei, das Verhältnis zwischen Ihnen und Juhoo bei der Nutzung unserer Dienste zu definieren. Diese Nutzungsbedingungen behandeln unter anderem folgende Themen:

  • Was Sie von uns erwarten können beschreibt, wie wir unsere Dienste anbieten und entwickeln.
  • Was wir von Ihnen erwarten legt bestimmte Regeln für die Nutzung unserer Dienste fest.
  • Inhalte in Juhoo-Diensten beschreibt die geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten, die Sie in unseren Diensten finden – unabhängig davon, ob diese Inhalte Ihnen, Juhoo oder anderen gehören.
  • Bei Problemen oder Streitigkeiten beschreibt weitere gesetzliche Rechte, die Sie haben, und was Sie erwarten können, wenn jemand gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt.

Es ist wichtig, diese Nutzungsbedingungen zu verstehen, da Sie ihnen zustimmen müssen, um unsere Dienste zu nutzen.

Neben diesen Nutzungsbedingungen veröffentlichen wir eine Datenschutzerklärung. Diese ist nicht Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen. Sie sollten sie dennoch lesen, damit Sie wissen, wie Sie Ihre Daten aktualisieren, verwalten, exportieren und löschen können.


Nutzungsbedingungen

Dienstanbieter

Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) werden Ihnen Juhoo-Dienste von dieser Organisation zur Verfügung gestellt:

Juhoo Development Austria TM
eine Organisation ohne rechtliche Registrierung.

Land Österreich
business@juhoo.eu

Stand 23.08.2020 19:47 Uhr

Mindestalter

Nutzer, die das Mindestalter zur Verwaltung eines eigenen Juhoo-Kontos noch nicht erreicht haben, benötigen die Erlaubnis eines Elternteils oder eines Erziehungsberechtigten, um ein Juhoo-Konto nutzen zu dürfen und sollten diese Nutzungsbedingungen gemeinsam mit einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten durchlesen.

Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und Ihr Kind die Dienste nutzen lassen (Juhoo Drive, Juhoo Mail …), gelten diese Nutzungsbedingungen für Sie und Sie sind für die Handlungen Ihres Kindes in den Diensten verantwortlich.

Für einige Juhoo-Dienste gelten gesonderte Anforderungen an das Mindestalter, die in den dienstspezifischen Zusatzbedingungen und Richtlinien beschrieben sind.

Was Sie von uns erwarten können

Wir bieten eine große Auswahl nützlicher Dienste an

Wir bieten eine große Auswahl von Diensten an, die diesen Nutzungsbedingungen unterliegen, einschließlich:

  • Apps und Websites (wie die Juhoo Support-Seite, Juhoo Mail und Juhoo-Konto)
  • integrierte Dienste (Juhoo Docs in der Juhoo Drive, zusammenarbeiten mit anderen Marken)

Unsere Dienste sind aufeinander abgestimmt und sollen es Ihnen leichter machen, von einer Aktivität zur nächsten zu wechseln.

Wir entwickeln die Juhoo-Dienste ständig weiter

Wir entwickeln ständig neue Technologien und Funktionen, um unsere Dienste zu verbessern. Wir investieren beispielsweise in Server, die maschinelles Lernen nutzen, um Spam und Malware zu erkennen und zu blockieren und Ihnen innovative Funktionen wie Simultanübersetzungen zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen dieser kontinuierlichen Verbesserungen fügen wir gelegentlich Funktionen hinzu oder entfernen diese, erhöhen oder verringern Beschränkungen für unsere Dienste und bieten neue Dienste an oder stellen alte ein.

Wir unterhalten ein striktes Produktforschungsprogramm; bevor wir einen Dienst ändern oder einstellen, berücksichtigen wir Ihre Interessen als Nutzer, Ihre berechtigten Erwartungen und die potenziellen Auswirkungen auf Sie und andere. Dienste werden von uns nur aus zumutbaren Gründen geändert oder eingestellt, etwa um die Leistung oder Sicherheit zu verbessern, gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen, illegale Aktivitäten oder Missbrauch zu verhindern, technischen Entwicklungen Rechnung zu tragen oder weil eine Funktion oder ein ganzer Dienst nicht mehr beliebt oder wirtschaftlich genug ist, um angeboten zu werden.

Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, die sich negativ auf Ihre Nutzung unserer Dienste auswirken oder wir einen Dienst einstellen, werden wir Sie vorab innerhalb einer angemessenen Frist darüber informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Inhalte aus Ihrem Juhoo-Konto mithilfe von Juhoo Datenexport zu exportieren. Ausgenommen sind dringende Fälle, in denen die Änderungen dazu dienen, Missbrauch zu verhindern, auf gesetzliche Anforderungen zu reagieren oder die Sicherheit und Funktionsfähigkeit der Dienste zu gewährleisten.

Was wir von Ihnen erwarten

Sie halten diese Nutzungsbedingungen und dienstspezifische Zusatzbedingungen ein

Die von uns erteilte Erlaubnis zur Nutzung unserer Dienste gilt so lange, wie Sie:

  • Ihren Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen
  • sowie den Verpflichtungen aus den dienstspezifischen Zusatzbedingungen nachkommen, die beispielsweise zusätzliche Anforderungen an das Mindestalter enthalten können

Wir stellen Ihnen außerdem verschiedene Richtlinien, die Juhoo-Hilfen und andere Informationen zur Verfügung, um häufig gestellte Fragen zu beantworten und unsere Erwartungen hinsichtlich der Nutzung unserer Dienste zu beschreiben. Hierzu zählen unsere Datenschutzerklärung, die Hilfe zum Urheberrecht weiter unten, das Änderungscenter (abuse@juhoo.eu) und andere Seiten, die auf unserer Seite für die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen zu finden sind.

Wir erteilen Ihnen die Erlaubnis, unsere Dienste zu nutzen. Dennoch verbleiben die geistigen Eigentumsrechte, die wir an den Diensten haben, bei uns.

Sie respektieren andere Nutzer

Viele unserer Dienste ermöglichen es Ihnen, mit anderen zu interagieren. Wir möchten ein respektvolles Umfeld für alle bieten, und das bedeutet, dass Sie diese grundlegenden Verhaltensregeln befolgen müssen:

  • Sie halten sich an alle anwendbaren Gesetze, darunter Gesetze zur Exportkontrolle, zu Sanktionen und Gesetze gegen Menschenhandel.
  • Sie respektieren die Rechte anderer, darunter Persönlichkeitsrechte und geistige Eigentumsrechte.
  • Sie missbrauchen oder schädigen weder andere noch sich selbst (und drohen ein solches Verhalten auch nicht an oder fördern dieses), beispielsweise durch Irreführung, Betrug, Verleumdung, Mobbing, Belästigung oder Stalking.
  • Sie benutzen die Dienste nicht missbräuchlich und schädigen, beeinträchtigen oder stören diese nicht.

Unsere dienstspezifischen Zusatzbedingungen enthalten weitere Informationen über angemessenes Verhalten, die für jeden gelten, der diese Dienste nutzt. Wenn Sie feststellen, dass andere diese Regeln nicht befolgen, können Sie in vielen unserer Dienste einen Missbrauch melden. Wenn wir auf Grundlage einer Missbrauchsmeldung tätig werden, bieten wir zudem ein faires Verfahren, das im Abschnitt Maßnahmen im Fall von Problemen näher beschrieben wird.

Erlaubnis zur Nutzung Ihrer Inhalte

Einige unserer Dienste sind so gestaltet, dass Sie eigene Inhalte hochladen, übermitteln, speichern, senden, empfangen oder teilen können. Sie sind nicht verpflichtet, Inhalte für unsere Dienste zur Verfügung zu stellen, und Sie können die Inhalte, die Sie zur Verfügung stellen möchten, frei wählen. Wenn Sie Inhalte hochladen oder teilen, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die hierfür erforderlichen Rechte haben und die Inhalte rechtmäßig sind.


Lizenz Ihrer Inhalte

Ihre Inhalte gehören weiterhin Ihnen. Das bedeutet, dass Sie alle geistigen Eigentumsrechte behalten, die Sie an Ihren Inhalten haben. Beispielsweise haben Sie geistige Eigentumsrechte an kreativen Inhalten, die Sie erstellen, etwa an von Ihnen verfassten Rezensionen. Oder Sie haben möglicherweise das Recht, die kreativen Inhalte einer anderen Person zu teilen, wenn diese Ihnen ihre Zustimmung gegeben hat.

Wir benötigen Ihre Erlaubnis, wenn Ihre geistigen Eigentumsrechte unsere Nutzung Ihrer Inhalte beschränken. Sie erteilen Juhoo diese Erlaubnis über die nachfolgende Lizenz.

Was die Lizenz umfasst

Diese Lizenz umfasst Ihre Inhalte, sofern diese durch geistige Eigentumsrechte geschützt sind.

Was die Lizenz nicht umfasst

  • Diese Lizenz berührt nicht Ihre Datenschutzrechte – sie betrifft ausschließlich Ihre geistigen Eigentumsrechte.
  • Diese Lizenz bezieht sich nicht auf folgende Arten von Inhalten:
    • öffentlich zugängliche Sachinformationen, die Sie zur Verfügung stellen, wie z. B. Korrekturen an der Adresse eines örtlichen Unternehmens. Diese Informationen erfordern keine Lizenz, da sie als allgemein bekanntes Wissen gelten, das jeder frei verwenden kann.
    • Feedback, das Sie uns geben, z. B. Vorschläge zur Verbesserung unserer Dienste. Mehr zum Thema Feedback finden Sie weiter unten im Abschnitt Dienstbezogene Kommunikation.

Umfang

Diese Lizenz ist:

  • weltweit gültig – sie gilt also auf der ganzen Welt
  • nicht ausschließlich – Sie können Ihre Inhalte also an Dritte lizenzieren
  • unentgeltlich – es fallen also keine Gebühren für diese Lizenz an

Rechteeinräumung

Diese Lizenz erlaubt Juhoo:

  • Ihre Inhalte zu hosten, zu reproduzieren, zu verbreiten, zu kommunizieren und zu verwenden — beispielsweise, um Ihre Inhalte in unseren Systemen zu speichern, damit Sie unterwegs darauf zugreifen können
  • Inhalte, die Sie für andere sichtbar gemacht haben, zu veröffentlichen, öffentlich aufzuführen und öffentlich anzuzeigen
  • Ihre Inhalte zu verändern und diese beispielsweise neu zu formatieren oder zu übersetzen
  • diese Rechte unterzulizenzieren an:
    • andere Nutzer, damit die Dienste wie vorgesehen funktionieren, z. B. damit Sie Fotos mit Personen Ihrer Wahl teilen können
    • unsere Auftragnehmer, die mit uns Verträge in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen abgeschlossen haben, ausschließlich für die im Abschnitt Zweck beschriebenen begrenzten Zwecke

Zweck

Diese Lizenz ist beschränkt auf den ausschließlichen Zweck:

  • dem Betrieb und Verbesserung der Dienste, was bedeutet, dass wir neue Funktionen entwickeln und dafür sorgen werden, dass die Dienste wie geplant funktionieren. Dazu gehört auch der Einsatz automatisierter Systeme und Algorithmen zur Analyse Ihrer Inhalte:
    • um Spam, Schadsoftware (Malware) oder illegale Inhalte zu erkennen
    • um Muster in Daten zu erkennen, beispielsweise um ein neues Album in Juhoo Drive vorzuschlagen und zusammengehörende Fotos gemeinsam zu gruppieren
    • um unsere Dienste für Sie anzupassen, etwa über Empfehlungen und personalisierte Suchergebnisse, Inhalte und Werbeanzeigen. Diese Analyse findet beim Senden, Empfangen und Speichern der Inhalte statt.
  • dem Verwenden von Inhalten, die Sie öffentlich geteilt haben, um für die Dienste zu werben. Beispielsweise könnten wir eine von Ihnen verfasste Rezension zitieren, um eine unserer Blog-Beiträge zu bewerben. Oder wir könnten den Screenshot eines Verlinkten Bildes verwenden, die Sie im Juhoo Blog anzuzeigen, um für Juhoo Blog zu werben.
  • Zur Entwicklung neuer Technologien und Dienste für Juhoo in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen.

Dauer

Diese Lizenz gilt so lange, wie Ihre Inhalte durch geistige Eigentumsrechte geschützt sind.

Wenn Sie Inhalte, die von dieser Lizenz umfasst sind, aus unseren Diensten entfernen, dann werden unsere Systeme diese Inhalte nach Ablauf eines angemessenen Zeitraums nicht mehr öffentlich zugänglich machen. Hiervon gibt es zwei Ausnahmen:

  • Wenn Sie Ihre Inhalte vor dem Entfernen bereits mit anderen geteilt haben. Wenn Sie beispielsweise ein Foto mit einem Freund geteilt haben und dieser es danach kopiert oder erneut geteilt hat, kann das Fotos auch dann noch im Juhoo-Konto dieses Freundes erscheinen, wenn Sie es aus Ihrem eigenen Juhoo-Konto entfernt haben.
  • Wenn Sie Ihre Inhalte über die Dienste anderer Unternehmen zur Verfügung stellen, ist es möglich, dass Suchmaschinen, Ihre Inhalte weiterhin finden und in ihren Suchergebnissen anzeigen.

Haftung für Inhalte            

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.             

Haftung für Links            

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.             

Urheberrecht            

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem europäischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Inhalte in unseren Diensten

Ihre Inhalte

Einige unserer Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Inhalte öffentlich zugänglich zu machen – beispielsweise können Sie eine von Ihnen hochgeladene Datei – oder Kommentar veröffentlichen oder einen von Ihnen erstellten Dokumente hochladen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass andere gegen Ihre geistigen Eigentumsrechte verstoßen, können Sie uns den Verstoß melden und wir werden geeignete Maßnahmen ergreifen. Beispielsweise sperren oder schließen wir Juhoo-Konten nach wiederholten Verstößen gegen Urheberrechte, wie oben beschrieben.

Juhoo-Inhalte

Einige unserer Dienste enthalten Inhalte, die Juhoo gehören – beispielsweise viele der visuellen Darstellungen in Juhoo Drive. Sie dürfen die Inhalte von Juhoo gemäß diesen Nutzungsbedingungen und etwaigen dienstspezifischen Zusatzbedingungen verwenden, wir behalten jedoch sämtliche geistige Eigentumsrechte, die wir an unseren Inhalten haben. Unsere Marken und Logos sowie rechtliche Hinweise dürfen nicht entfernt, unkenntlich gemacht oder verändert werden. Falls Sie unsere Marken oder Logos verwenden möchten, informieren Sie uns bitte unter abuse@juhoo.eu.

Andere Inhalte

Über einige unserer Dienste haben Sie zudem Zugriff auf Inhalte, die anderen Personen oder Organisationen gehören, beispielsweise die Beschreibung des eigenen Unternehmens durch den Inhaber oder ein Dokument in Juhoo Drive. Sie dürfen diese Inhalte nicht ohne die Erlaubnis dieser Person oder Organisation nutzen, sofern dies nicht anderweitig gesetzlich zulässig ist. Ansichten, die in den Inhalten anderer Personen oder Organisationen zum Ausdruck kommen, sind Ansichten der jeweiligen Personen oder Organisationen und entsprechen nicht notwendigerweise den Ansichten von Juhoo.


Software in Juhoo-Diensten

Einige unserer Dienste enthalten herunterladbare Software. Wir erteilen Ihnen die Erlaubnis, diese Software als Teil der Dienste zu nutzen.

Diese Lizenz ist:

  • weltweit gültig – sie gilt also auf der ganzen Welt
  • nicht ausschließlich – wir können die Software also an Dritte lizenzieren
  • unentgeltlich – es fallen also keine Gebühren für diese Lizenz an
  • persönlich – sie gilt also nur für Sie
  • nicht übertragbar – Sie können die Lizenz also nicht auf andere übertragen

Einige unserer Dienste enthalten Software, die unter Open Source-Lizenzbedingungen angeboten wird. Manchmal gibt es in den Open Source-Lizenzen Bestimmungen, die Teilen dieser Nutzungsbedingungen ausdrücklich außer Kraft setzen. Bitte lesen Sie solche Lizenzbedingungen daher aufmerksam durch.

Sie dürfen unsere Dienste oder Software oder Teile davon nicht kopieren, modifizieren, vertreiben, verkaufen oder vermieten. Außerdem dürfen Sie unseren Quellcode weder zurückentwickeln (Reverse Engineering) noch extrahieren, es sei denn, Sie haben unsere schriftliche Genehmigung oder es ist gesetzlich zulässig.

Wenn ein Dienst eine herunterladbare Software erfordert oder umfasst, wird diese Software eventuell automatisch auf Ihrem Gerät aktualisiert, wenn eine neue Version oder Funktion verfügbar ist. Bei einigen Diensten können Sie die Einstellungen für die automatische Aktualisierung anpassen.


Haftung & Ausschluss von Zusagen

Wir bieten unsere Dienste mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt an. Sie stimmen zu, uns zu informieren, wenn wir den in dieser Gewährleistung beschriebenen Qualitätsstandard nicht erfüllen. Wir werden dann zusammen mit Ihnen daran arbeiten, das Problem zu lösen.

Ausschluss von Zusagen

Die einzigen Zusagen, die wir in Bezug auf unsere Dienste machen (einschließlich der Inhalte in den Diensten, der spezifischen Funktionen der Dienste oder deren Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Eignung für Ihre Zwecke), ergeben sich aus (1) der Gewährleistung, (2) den dienstspezifischen Zusatzbedingungen oder (3) den anwendbaren Gesetzen. Wir machen keine weiteren Zusagen hinsichtlich unserer Dienste.

Haftung

Für alle Nutzer

Diese Nutzungsbedingungen schränken unsere Verpflichtungen nur soweit ein, wie es nach geltendem Recht zulässig ist. Insbesondere schränken diese Nutzungsbedingungen die Haftung von Juhoo bei Tod oder Körperverletzung, Betrug, betrügerischer Falschdarstellung, grober Fahrlässigkeit oder vorsätzlichem Fehlverhalten nicht ein.

Abgesehen von den in diesem Abschnitt beschriebenen Rechten und Pflichten (im Fall von Problemen oder Streitigkeiten) haftet Juhoo für keine anderen Verluste, es sei denn, sie wurden verursacht, weil wir diese Nutzungsbedingungen oder dienstspezifische Zusatzbedingungen verletzt haben.


Unser Handeln bei Problemen

Bevor wir wie unten beschrieben handeln, benachrichtigen wir Sie so früh wie möglich, beschreiben den Grund für unser Handeln und geben Ihnen Gelegenheit, das Problem zu beheben. Es sei denn, wir können berechtigterweise davon ausgehen, dass dadurch:

  • Schäden oder eine Haftung bei einem Nutzer, bei Dritten oder bei Juhoo zur Folge hätte
  • gegen das Gesetz oder die Anordnung einer Strafverfolgungsbehörde verstoßen würde
  • Ermittlungen gefährden würde
  • den Betrieb, die Integrität oder die Sicherheit unserer Dienste gefährden würde

Entfernen Ihrer Inhalte

Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Sie mit Ihren Inhalten (1) gegen diese Nutzungsbedingungen, die dienstspezifischen Zusatzbedingungen oder die Richtlinien verstoßen, (2) geltendes Gesetz missachten oder (3) anderen Nutzern, Dritten oder Juhoo schaden könnten, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Inhalte in Übereinstimmung mit geltendem Recht zum Teil oder vollständig zu entfernen. Beispiele dafür sind kinderpornografische Inhalte, Inhalte, die Menschenhandel oder Belästigung ermöglichen sowie Inhalte, die geistige Eigentumsrechte anderer verletzen.

Aussetzen oder Beenden Ihres Zugriffs auf Juhoo-Dienste

Juhoo behält sich das Recht vor, Ihren Zugang zu den Diensten auszusetzen oder zu beenden oder Ihr Juhoo-Konto zu löschen, wenn

  • Sie diese Nutzungsbedingungen, dienstspezifische Zusatzbedingungen oder Richtlinien auf erhebliche Weise oder wiederholt verletzen
  • wir verpflichtet sind, dies zu tun, um einer gesetzlichen Anforderung oder einem Gerichtsbeschluss nachzukommen oder
  • wir berechtigten Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Verhalten anderen Nutzern, Dritten oder Juhoo Schaden zufügt oder andere haftbar macht — beispielsweise durch Hacking, Phishing, Belästigung, Spamming, Irreführung anderer oder das Kopieren von Inhalten, die nicht Ihnen gehören

Wenn Sie glauben, dass Ihr Juhoo-Konto zu Unrecht ausgesetzt oder gekündigt wurde, können Sie Beschwerde einlegen.

Natürlich steht es Ihnen jederzeit frei, die Nutzung unserer Dienste einzustellen. Falls Sie das tun, freuen wir uns über Ihr Feedback zu den Gründen, damit wir unsere Dienste weiter verbessern können.

Für Meldungen aller Art bitte an abuse@juhoo.eu


Bearbeitung von Anfragen zu Ihren Daten

Die Achtung Ihrer Privatsphäre und der Sicherheit Ihrer Daten ist die Grundlage für unser Vorgehen bei der Beantwortung von Anfragen zur Datenherausgabe. Wenn wir Anfragen zur Datenherausgabe erhalten, überprüften wir diese, um sicherzustellen, dass sie den gesetzlichen Anforderungen und den Richtlinien zur Herausgabe von Daten durch Juhoo (Datenschutzerklärung) entsprechen. Weitere Informationen zu Anfragen zur Datenherausgabe, und wie wir auf solche Anfragen reagieren, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktaufnahme mit uns

Informationen zur Kontaktaufnahme mit Juhoo finden Sie auf unserer Kontaktseite.


Dienstspezifische Zusatzbedingungen:

Scroll to Top